06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

VGT Boden - Start in die 2. Saisonhälfte

Das Bodenteam ist bereits voll in der Vorbereitungsphase für die Schweizermeisterschaften im Vereinsgeräteturnen, welche dieses Jahr in Widnau SG stattfinden. Das Ziel ist auch dieses Jahr der Einzug ins Finale und wie jedes Jahr ist dies keine leichte Aufgabe. Die Konkurrenz schläft nicht und wir werden eine top Leistung bieten müssen, um eine Chance zu haben. Mit Sonntagstrainings und dem Vorbereitungswettkampf in Rothrist diesen Samstag bleiben wir aber dran und vielleicht ist, mit etwas Glück, dieses Jahr noch eine Steigerung zur letzten Saison möglich!

20160821 134927 800x450

Unsere Startzeiten:
Sa, 27. August 2016 - Rothrister Cup (Rothrist Sporthalle Breiten)
13.40h / Finalrunde ab 16.20h

Sa/So, 10. und 11. September - SMV Widnau SG (Sportzentrum Ägeten)
Sa, 17.48h
So, Final Boden ab 14.10h

Für alle, die noch nichts vorhaben und uns gerne beim Turnen anfeuern möchten - wir freuen uns über viele Zuschauer Laughing.

Männerriegen-Wanderung vom 20.08.2016

Hier die Fotos (von gh, hp und ws) der Bielersee-Wanderung vom 20.08.2016
Es nahmen 32 Wanderinnen und Wanderer sowie 6 Gourmands, die ebenfalls mit dem öV anreisten, teil.

DSCN0525 V2

Hegi und Baumann für Olympia qualifiziert

Swiss Olympic hat die Selektion im Kunstturnen für die kommenden Olympischen Sommerspiele bekannt gegeben. Im 5-köpfigen Männerteam sind auch unsere beiden Cracks Oliver Hegi und Christian Baumann.

Die Kunstturn-Wettkämpfe an den Olympischen Spielen werden vom 6. bis 16. August 2016 über die Bühne gehen. Die Schweiz wird im Kunstturnen zum ersten Mal seit 24 Jahren wieder mit einer Mannschaft antreten. Dank dem 6. Rang an den Weltmeisterschaften 2015 in Glasgow hatte sich das Männerteam direkt für Rio de Janeiro qualifiziert.

Wir gratulieren den beiden herzlich und wünschen ihnen tolle Leistungen und viel Glück in Rio.

(Quelle STV)

Schweizer Meistertitel für Oliver Hegi

Der Schweizer Meister 2016 im Kunstturnen heisst Oliver Hegi, TV Lenzburg. Im Athletik Zentrum St.Gallen boten sich die Kunstturner am ersten Tag der Schweizer Meisterschaften vom 25. Juni 2016, einen spannenden Kampf um den Mehrkampftitel. Mit Oliver Hegi, Pablo Brägger, Eddy Yusof und Marco Rizzo konnten sich gleich vier Turner bis zum letzten Gerät noch Hoffnungen auf die Goldmedaille machen. Oliver Hegi, der früh im Wettkampf die Führung übernommen hatte, setzte sich schliesslich mit 88.600 Punkten durch. Pablo Brägger errang vor Eddy Yusof die Silbermedaille. Der zweite Lenzburger, Christian Baumann, der an der EM in Bern Silber am Pferdpauschen gewonnen hatte, war aufgrund von Handgelenkschmerzen nicht angetreten.

Doppel-Gold für Oliver Hegi am Pauschen und Barren

In den Gerätefinals der Männer holte sich Oliver Hegi zwei weitere Goldmedaillen. Er konnte die Finals am Pferdpauschen und am Barren für sich entscheiden.

Herzliche Gratulation!

(Text STV)

 

Turnfest Wetzikon 2016

Bereits in den frühen Morgenstunden hiess es am vergangenen Samstag um 6.15 Uhr, auf ins Zürcher Oberland nach Wetzikon, wo das Regionalturnfest stattfand. Zusammen mit der Aerobic- und der Leichtathletik-Gruppe nahmen wir den Turnwettkampf in der Kategorie Aktive 3-teilig 3. Stärkeklasse in Angriff.

turnfest 16 5 20160626 1711364113

Trotz frühem Start in der Eishalle, auf steinhartem Betonboden (Die Gelenke der älteren Generation mussten etwas leiden, Landungen neben der Matte mussten vermieden werden!Wink), zeigten wir trotz einiger Patzer eine gute Leistung. Gleichzeitig gingen die Leichtathleten draussen an den Start und etwas später auch das Team-Aerobic. Beide zeigten ebenfalls gute Leistungen, das Team-Aerbobic brachte eine super Note in die Wertung ein.

                         turnfest 16 7 20160627 1230057564          C75 3796 1024x684

Im Verlauf des Nachmittags kamen wir zu einem traditionellen Teil des Turnfestes. Die Rede ist von der Taufe der neu eingetretenen Turner/innen. In diesem Jahr waren dies 2 Turnerinnen und 6 Turner. Zusammen mussten sie verschiedene Aufgaben lösen wie z.B. ein Tänzli einüben und Hebefiguren vorführen. Das Ganze war sehr unterhaltsam, nicht nur für uns Smile. Natürlich wurde auch mit der Schweizer Nati mitgefiebert und das gesamte Festzelt war gefüllt mit Fussball-Fans. Die Stimmung liess dabei trotz Gewitter nicht nach.

turnfest 16 1 20160626 1163184688
Am Abend wurde gefestet und die Schweizer Niederlage war schnell vergessen. Es wurde ausgiebig gefeiert im grossen Partyzelt bis früh in die Morgenstunden. Für ein paar Personen wurde es etwas spät, was sich am nächsten Morgen an der Stimme und der Motivation beim Aufstehen zeigte. Um 11.00 Uhr nahmen wir in der Turnhalle Platz um den farbenfrohen Fahneneinmarsch, das Showturnen und die anschliessende Siegerehrung mit zu verfolgen.

turnfest 16 10 20160626 1389476388
Mit einer super Gesamtleistung der Turnfest-Crew erreichten wird den 1. Rang in der 3. Stärkeklasse. Zusammen mit den super Kunstturnleistungen an der SM (Herzliche Gratulation von uns!Laughing) wurde der TV Lenzburg dieses Wochenende hervorragend vertreten.

Verfasst von Dominik

Weitere Beiträge ...