06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

Informationen

Wir über uns

Was ist Kunstturnen?

Kunstturnen gehört beim Schweizerischen Turnverband zur Sparte "Spitzensport". Es ist eine sehr trainingsintensive Sportart. Nebst dem Turnen an den vier Geräten (Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden) sind Kraft und Beweglichkeit sowie Ballett ein wichtiger Bestandteil des Trainings.
Mit Kunstturnen sollte man im Alter von 4 bis 6 Jahren mit einem Training wöchentlich beginnen. Der Trainingsumfang wird dann kontinuierlich gesteigert: Vereinsturnerinnen trainieren drei- bis viermal wöchentlich, Kaderturnerinnen absolvieren bis zu sechs Trainings pro Woche. Zusätzlich zum Training in der Turnhalle muss aber auch zuhause regelmässig trainiert werden.

Welche Voraussetzungen braucht es zum Kunstturnen?

Nicht alle Kinder sind fürs Kunstturnen geeignet. Kunstturnerinnen sind in der Regel eher kleine, zierliche Mädchen, welche sich gerne bewegen. Um im Kunstturnen etwas zu erreichen, braucht es aber auch viel Disziplin, Mut, Ehrgeiz und Durchhaltewille.