06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

Geschichte

Vereins - Chronik

1857

Am 7. November 1857 besammelten sich 12 turnlustige Männer in der Krone Lenzburg zur Vorbesprechung betreffend Gründung eines Turnvereins. Einige Tage später, bereits am 10. November 1857, wurde zur Gründungsversammlung aufgeboten. Die durch die Kommission vorgelegten Vorschläge und Statuten wurden einstimmig genehmigt. Jedes Gründungsmitglied sowie jedes neu eintretende Mitglied hatte eine Kassa-Einlage von Fr. 5.– zu entrichten. Der monatliche Beitrag wurde auf Fr. –.50 festgesetzt. Ebenfalls genehmigt wurde die Gemeindescheune als Übungslokal. Ein Reck und ein Barren wurden in Auftrag gegeben und die Turnstunden wurden auf Dienstag- und Samstagabend von 20.00 bis 21.00 Uhr festgelegt. Als erster Präsident wurde Dr. E. Bertschinger ernannt.

eugen_bertschinger

Dr. Eugen Bertschinger

1867 – 1871

In diesen Jahren begann die Aera der Vereinsfotografien. Auch der Turnverein Lenzburg entschloss sich im Dezember 1868 zu einer solchen Aufnahme. Am 4. Juli 1869 entstand dann die erste Vereinsfotografie.

1878

Anlässlich der Gemeindeversammlung im Jahre 1878 wurden Fr. 3500.– zum Umbau des Schopfes unter dem Theatersaal in eine Turnhalle bewilligt. Ab September des selben Jahres konnte diese bereits benutzt werden, allerdings nicht nur allein durch den Turnverein, sondern auch durch die Stadtmusik etc. Die Turnstunden wurden fleissig besucht, wobei auch Gesang und Geselligkeit gepflegt wurden. Unter dem Dirigenten Robert Hünerwadel wurden einmal pro Woche Gesangsübungen abgehalten, so dass der TV Lenzburg mit der Zeit nicht nur zu einer starken Turn- sondern auch Gesangssektion wurde.

tv1869kl
Erstes Sektionsfoto vom 4. Juli 1869