06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

News Vereinsgeräteturnen

Geglückter Saisonstart im VGT

Am Samstag 30. Mai trafen sich die Gymers um 10.00 Uhr in Lenzburg um gemeinsam in die Ostschweiz zu fahren und dort am 24. Tannzapfencup in Dussnang teilzunehmen.

Dort angekommen machte sich die Sprungtruppe bereit, um schon bald ihr neues Programm auch erstmals außerhalb des Turnfestes zu zeigen.
Dieser erste lenzburger Programmpunkt startete kurz vor 13.00 Uhr. Angetrieben von den Teamkollegen gab die Gruppe ihr Bestes. Für eine einwandfreie Übung reichte es noch nicht ganz. Es haben sich einige Patzer eingeschlichen, die aber glücklicherweise den positiven Gesamteindruck nicht allzu stark trübten. Für den Finaleinzug reichte es nicht, dazu war die Konkurrenz zu stark. Mit der Endnote von 9.06 und dem 8. Schlussrang waren aber alle zufrieden. Auf alle Fälle war die Wettkampfteilnahme eine ideale Vorbereitung auf das Turnfest.

Um 14.30 Uhr ging es weiter im Programm, welches hieß: Lärm und Stimmung machen für das Team Aerobic. Mit unserer lautstarken Unterstützung zeigte die Gruppe wie gewohnt eine top Leistung.

“Und die nächste Bodenvorführung wird uns vom TV Lenzburg gezeigt.“, hallte es schon bald darauf durch die Lautsprecher. Die Musik begann, das Publikum machte mit und wir gaben alles, bis schließlich auch der letzte Ton verstummt war.
Trotz vieler positiver Rückmeldungen und dem guten eigenen Gefühl kam der Finaleinzug doch eher überraschend. Denn anders als üblich, kamen dieses Jahr nur 3 Teams in das Finale. Mit Rüti, Mels und Neuenhof hatten wir drei starke Konkurrenten, von denen es also einen zu schlagen galt.
Die Freude war riesig und alle brannten darauf ihre Leistung aus der Vorrunde gar noch zu toppen. Nach einer kurzen Pause hieß es dann also nochmals “Hopp Länzburg!“. Unsere Übung verlief ebenso gut wie in der Vorrunde. Nur ein Sturz trübte die Freude etwas. Damit war leider auch schon klar, dass es für keine rangmäßige Verbesserung reichen wird. Dennoch war das gesamte Team zu recht mit sich zufrieden.

Zum Abschluss des ereignisreichen Tages wurde in einer gemütlichen Runde auf die tollen Leistungen angestoßen.


Auszug aus der Rangliste:

Boden
1. TV Mels                 9.78
2. STV Neuenhof       9.65
3. TV Lenzburg          9.46
4. TV Rüti                   9.37

Sprung
1. BTV Luzern              9.80
2. STV Rickenbach      9.48
3. TV Rüti                     9.37
8. TV Lenzburg            9.06