06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

News Leichtathletik

Leichtathletik Trainer/Trainerin gesucht!

specialBanner

Wir suchen zur Unterstützung unserer Leichtathletik Riege eine/n motivierte/n TrainerIn für unseren Nachwuchsbereich.
Bist du aufgestellt und hast selber ein paar Leichtathletik Jahre hinter dir, freuen wir uns mit dir in Kontakt zu treten.
Melde dich bei unserem Riegenleiter Andy.

 

Kant. Schülermeisterschaften 2014

An den Kantonalen Schülermeisterschaften in Wohlen am Sonntag, 25. Mai 2014 waren 7 Athletinnen und Athleten der Leichtathletik-Riege TV Lenzburg am Start. Bei warmem und sonnigem Wetter versuchten alle Juniorinnen und Junioren ihre persönlichen Bestleistungen in den Disziplinen Weitsprung, Kugelstossen, 50- / 60- Meter-Sprint, Ballwurf sowie 600- und 2'000-Meter-Lauf zu überbieten. Trotz der harten Konkurrenz aus dem ganzen Kanton Aargau, schafften es einige Athletinnen und Athleten in die Zwischenläufe. Highlight ganz zum Schluss war die Bronzemedaille von Kilian Schärer im 2'000-Meter-Lauf. Dank der guten Vorbereitung vor dem Start konnte Kilian seine Müdigkeit von den vorigen Wettkämpfen überwinden und eine super Leistung abrufen.

Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten zu ihren Resultaten und freuen uns auf die Kant. Schülermeisterschaften 2015.

SchülerM2SchülerM4SchülerMSchülerM3

Wettkampfsaison 2014

Am 2. April werden die Leichtathletinnen und Leichtathleten ihre Trainingsstätte von der Halle in die Wilmatte verschieben, um sich optimal auf die bevorstehende Leichtathletiksaison vorbereiten zu können. Diese wird mit den Kantonalen Staffelmeisterschaften am 10. Mai in Aarau so richtig lanciert. Wir freuen uns auf den Startschuss in das neue Wettkampfjahr und hoffen auf spannende Wettkämpfe und gute Resultate.

Terminplan Wettkämpfe
10. Mai
Kant. Staffelmeisterschaften in Aarau
25. Mai Kant. Schülermeisterschaften in Wohlen
31. Mai Qualifikation UBS-Kids Cup in Baden
14./15. Juni Kant. Einkampf  in Wohlen
28. Juni
Kant. Turnfest in Hendschiken

Wir wünschen allen Athleten viel Spass und Erfolg in der kommenden Saison.

Erfolgreiche Lenzburger am ETF 2013 in Biel

Die Vorfreude auf das Eidgenössische Turnfest war bei den Leichtathleten des TV Lenzburg riesig. Letzten Samstag, den 22.06.2013 war es endlich soweit. Eine verschworene Gemeinschaft von 8 Athletinnen und Athleten reisten zusammen mit den anderen Riegen des TV Lenzburg nach Biel. Ziel war es, in der Disziplin 80m Pendelstafette die Trainingszeiten der letzten Wochen zu überbieten. Wegen dem starken Wind am Donnerstagabend wurde die Laufbahn in Ipsach umplatziert. Die neue Bahn war wegen dem hohen Gras, den Steinen und den Unebenheiten schwierig zu laufen. Ein weiterer Grund, um die Beine mit genügend Perskindol einzureiben.

Startläufer Tobias startete fulminant. Unter Beobachtung des Präsidenten verliefen die Übergaben fehlerlos und alle Sprinter versuchten ihre Bestleistungen abzurufen. Nach 1:23 Minuten erreichte Schlussläuferin Anja das Ziel. Nach der guten Zeit herrschte grosse Freude. Schon jetzt war klar, dass dies eine der besten Note der letzten Jahren sein wird. Die Endnote 9.48 übertrafen dann alle Erwartungen. Das Team freut es, dass sich die harten Trainingseinheiten ausbezahlt haben. Mit den anderen Riegen wurde dann am Bielersee bis spät in die Nacht gefeiert.

Der TV Lenzburg erreichte mit einer Gesamtnote von 28.84 (PS 80m: 9.48, Sprung: 8.93, Boden: 9.75, Aerobic: 10.0) den 8. Rang in der Stärkeklasse 4. Der 1. Platz bei 351 Riegen ging an den STV Wetzikon.

Wunderschön und super organisiert war das ETF in Biel. Die Athletinnen und Athleten freuen sich bereits jetzt auf das Turnfest in Hendschiken und sind top-motiviert, die gute Zeit nächstes Jahr zu bestätigen.

Kantonale Schülermeisterschaften in Wohlen

15 Athletinnen und Athleten der Leichtathletik-Riege TV Lenzburg traten am 26. Mai an den kantonalen Schülermeisterschaften in Wohlen an. Die Bedingungen dieses Jahr waren sehr schwierig. Bei Wind, Regen und sehr kalten Temperaturen mussten sich die jungen Athletinnen und Athleten der harten Konkurrenz stellen. Alle Teilnehmer stellten sich aber tapfer den unangenehmen Bedingungen und realisierten gute Leistungen. Schlussendlich konnte sich leider niemand für den Final qualifizieren.

Die Junioren bereiten sich nun in den nächsten Wochen für die kant. Einkampfmeisterschaften vor. Diese finden am 15./16. Juni in Wohlen, diesmal hoffentlich bei Sonnenschein, statt.