06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

News Aerobic

Schweizermeisterschaft 2012

Titelverteidigung im Visier: Der TV Lenzburg will seinen Schweizermeistertitel im Team-Aerobic verteidigen! Die Chancen stehen gut, dass der TV Lenzburg den Schweizermeistertitel bereits zum vierten Mal in Folge gewinnt. Das wäre das erste Mal in der Geschichte des Team-Aerobics in der Schweiz.

Die Schweizer Meisterschaften Aerobic zählen zu den Top-Events des Schweizerischen Turnverbandes (STV) und finden jährlich statt. Das Ziel des Anlasses ist es, den besten Aerobic-Vereinen des Landes ein Schaufenster zu geben, wo die bunte Palette des Turnsports in ihrer schönsten Form zur Geltung kommt. Es treten die besten Vereine des Landes an – für einen Start beim Saisonhöhepunkt stehen praktisch täglich Trainings auf dem Terminplan der aktiven Turnerinnen und Turner. Die Spitzenvereine bieten entsprechend Turnsport auf höchstem Niveau.
Paare, 3er- bis 5er-Teams und Gruppen, bestehend aus mindestens sechs Turnerinnen und Turnern, zeigen hochstehende Wettkämpfe. Aerobic lebt von Kreativität und Teamgeist, aber auch die Auswahl der Musik, die Einzelausführung und die Synchronität der Turnenden spielen eine wichtige Rolle. In der Finalrunde entscheiden teilweise Kleinigkeiten über Sieg oder Niederlage.

Der amtierende Aargauermeister im Team-Aerobic trainiert aktuell ehrgeizig und voller Elan auf die bevorstehende Schweizermeisterschaft in Aarau. Neben dem zweimal wöchentlich stattfindenden Training, haben sie zusätzlich mehrere Wochenendtrainings in ihr Trainingsprogramm aufgenommen, damit sie ihrem Ziel näher kommen.

Die Team-Aerobic-Gruppe des TV Lenzburg wurde im Jahr 2000 gegründet und nimmt seit 2001 erfolgreich an regionalen, kantonalen und nationalen Wettkämpfen teil. Das Wettkampfteam steht unter der Leitung von Reto Schiesser und besteht für das aktuelle Programm aus sieben Turnerinnen und einem Turner zwischen 23 und 36 Jahren.

In den letzten Wochen wurde für das neu erarbeitete Wettkampfprogramm nochmals viel investiert. Die korrekte Technik der Schritte, Kraft, akrobatisches Können, Beweglichkeit und gute Koordination der Arme und Beine sind eine wichtige Voraussetzung.

Die 10. Austragung der Schweizer Meisterschaften Aerobic kehrt zum Jubiläum nach Aarau zurück. Das OK des DTV Muhen ist bestrebt, den Schweizer Meisterschaften einen würdigen Rahmen zu verleihen.

Sind Sie neugierig, Einblicke in diese Sportart zu gewinnen und den TV Lenzburg lautstark zu unterstützen? Dann schauen Sie in der Schachenhalle in Aarau vorbei:

Sa, 08.12.2012        ab 18.45 Uhr             Vorrunde TV Lenzburg in der Kategorie Paar

So, 09.12.2012        ab 09.15 Uhr             Vorrunde TV Lenzburg in der Kategorie Aktive

                                   ab 14.00 Uhr             Finalwettkämpfe aller Kategorien.

SM_Aarau_2012

KMV 2012

Die Titelverteidigung an den Kantonalen Meisterschaften 2012 in Gränichen ist geglückt!

Das Team trat dieses Jahr erstmals mit einem komplett neuen Programm an einem Wettkampf an. Da erst knapp eine Woche vor der KMV die 3 ½ - minütige Übung fertig erarbeitet wurde, war die Anspannung in der Gruppe im Vorfeld gross. Würden die Akros, Schritte und Kraftelemente wirklich sitzen und wie kommt das Programm bei Wertungsrichtern und Publikum an?

Die Vorrunde wurde, unterstützt vom lautstarken Publikum, vom Einlaufen bis zur Schlussfigur absolut souverän geturnt und mit der Note 9.83! belohnt.

Da die weiteren Vereine tiefer bewertet wurden, konnte das Team den Finaldurchgang, mit der nötigen Konzentration zwar, ein wenig gelassener angehen. Auch die zweite Vorführung in der grossen Halle gelang gut und das Team durfte den 4. Aargauermeister-Titel innerhalb von fünf Jahren feiern!!!

1. Lenzburg, 9.79

2. Unterkulm, 9.30

3. Eien-Kleindöttingen, 9.09

4. Dottikon. 9.00

 

TV Lenzburg schafft den Hattrick!

An den diesjährigen Aerobic-Schweizermeisterschaften in Bern holt der TV Lenzburg zum dritten Mal hintereinander den Meistertitel. Damit darf das Team um Reto Schiesser den insgesamt vierten Sieg an diesem Anlass feiern.

Die Vorrunde gelang nicht ganz fehlerfrei, doch dank der maximalen Programmnote und der guten Technik wurde das Team mit der Note 9.82 belohnt. Der STV Niederbuchsiten erreichte ebenfalls dieselbe Note, auf dem 3. Platz folgte mit 9.78 der BTV Luzern. Für den Finaldurchgang  am Nachmittag war also Hochspannung angesagt.

Dort konnten sich die Lenzburger auf die lautstarke Unterstützung der zahlreich angereisten Fans freuen. Die zweite Übung gelang ebenfalls nicht ganz fehlerfrei, doch das Team war mit der gezeigten Leistung  trotzdem sehr zufrieden. Der Auftritt vor diesem Publikum hat einfach riesig Spass gemacht!

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal der Finaldurchgang nicht mehr mit Rangpunkten sondern mit Noten bewertet. Bei der Bekanntgabe der Noten stellte sich zur Überraschung aller heraus, dass der Meistertitel 2011 an zwei Teams geht. Mit den selben Bewertungen wie in der Vorrunde wurde der STV Niederbuchsiten und der TV Lenzburg zum Schweizermeister gekürt, Bronze geht an den BTV Luzern.

Das Team bedankt sich ganz herzlich bei unseren treuen und lautstarken Fans!

390172_323182931041741_100000501108384_1377243_49331856_n

 

Vorbereitungen für die Schweizermeisterschaft 2011

Das Team hat nach einer längeren Sommerpause das Training wieder aufgenommen mit dem Ziel – Titelverteidigung.

Es gilt nun die neuen Positionen und Abläufe synchron ein zu studieren, sich wieder auf die saubere Ausführung der Schritttechniken zu konzentrieren und im Konditions- und Kraftbereich die Defizite wett zu machen.

Nachdem Adrienne Schiesser und Annina Baumann das Wettkampfsteam letztes Jahr aus privaten und beruflichen Gründen verlassen haben, dürfen wir Juliane Kruschwitz ganz herzlich als neues Teammitglied begrüssen. Sie hat in kürzester Zeit die gesamte Choreographie einstudiert und Ende September bereits den ersten Showauftritt bestritten.

Leider wurden wir auch diesen Herbst nicht vom Verletzungs- und Krankheitspech verschont. Dies hindert uns jedoch nicht daran, optimistisch in die nahe Zukunft zu blicken und mit Freude die kommenden zwei Wettkämpfe zu bestreiten.

Am 05. November 2011 findet in Kleindöttingen der alljährliche Stausee-Cup statt. Dieser gilt zugleich als Hauptprobe für die Schweizermeisterschaft, welche dieses Jahr am Sonntag, 27. November 2011 in Bern durchgeführt wird.

Dort sind wir natürlich wie immer auf eure zahlreiche und lautstarke Unterstützung angewiesen. Also merkt euch das Datum bereits jetzt vor.

 

 TV_Lenzburg_Aktive_2011

 

Kant. Meisterschaften Vereinsturnen 2011

Am 05. Juni 2011 fanden in Wettingen die Kantonalen Meisterschaften im Vereinsturnen statt. Für unsere Team Aerobic Gruppe war es, nach dem Showauftritt an der "Best of Gym-Gala" in Bellinzona, der erste Wettkampf in diesem Jahr. Aufgrund dieser längeren Wettkampfspause war die Vorfreude gross und die Stimmung im Team sehr gut.

Die Vorrunde gelang mit kleineren Unsicherheiten gut. Note 9.82. Neben Lenzburg qualifizierten sich zudem Dottikon, Eien-Kleindöttingen und Virtus Wohlen für den Aerobic-Final. Mit einem respektablen Vorsprung von vier Zehntel auf die Zweitplazierten konnten wir die Finalrunde so richtig geniessen. Angespornt vom begeistertem Publikum gelang die Übung noch ein wenig besser und wir wurden mit der Note 9.83 belohnt.

Aargauer Kantonal-Meister!!!

Weitere Beiträge ...