06 You Turn Logo neu blau 3D TV Website
Hauptsponsoren:      Logo SWL Logo HBL def 220x51

Skiweekend 2017 in Davos

Am Samstagmorgen, am 4.März 2017, um 7.30 Uhr starteten wir unser gemeinsames Skiweekend; … Mit etwas Verspätung, weil eine Person lieber noch etwas schlafen wollte :-). Wir fuhren mit 4 Autos los, ab nach Davos.

Samstag:    
Das Wetter am Samstag war naja, zum Windsurfen wäre es besser geeignet gewesen, als für den Wintersport :-D. Es windete so stark, dass schon seit Beginn der Betriebszeiten der Bahnen nur etwa 3 Pisten befahrbar waren. Später stellten die Bahnleute den Betrieb ganz ein. Jedoch liessen wir uns dadurch nicht die gute Laune verderben und wählten einfach ein anderes Programm. Die einen gingen bereits am frühen Nachmittag in den Après-Ski. Andere waren am Langlaufen. Und die ganz sportlichen von uns machten eine Schneewanderung mit Ski- resp. Snowboardschuhen und Skiern resp. Snowboards. Zu einer solch sportlichen Leistung bewegte sie der Gedanke an das feine Essen im Bergrestaurant, wo wir eigentlich für unser Mittagessen reserviert hatten, jedoch aufgrund der geschlossenen Bergbahnen nicht ohne grossen Kraftaufwand erreichen konnten. Nach einer warmen Dusche nahmen wir unser Abendessen in einem schönen Restaurant ein. Danach ging es in den Ausgang wo das einte oder andere Bier floss.

Sonntag:
Zum Glück war das Wetter am Sonntag viel besser als erwartet. Meist war es sonnig. So konnten wir die schönen Pisten und die wundervolle Berglandschaft richtig geniessen. Besonders gut gefiel mir die gemächliche Talabfahrt durch den schönen, mit viel Neuschnee bedeckten Tannenwald, was für eine Atmosphäre! Mit genügend Proviant machten wir uns am frühen Abend auf den Weg nach Hause nach Lenzburg. Es war ein gelungenes Skiweekend. Vielen Dank an die, welche alles organisiert haben.

Bericht verfasst von Fabian Kalt

Skiweekend 2017 Davos